Chemtrails über Fürth – Wir wollen sie stoppen!

Plakat Partei 90762 Chemtrails

Wir haben uns lange gewehrt gegen die Vermutung der Gefährlichkeit von Chemtrails. Doch nachdem über Fürth vermehrt rätselhafte Streifen und Linien zu sehen waren haben wir mal die wissenschaftlichen Begründungen studiert. Das Ergebnis ist eindeutig. Chemtrails wollen die Biertrinker in der Gustavstrasse vergraulen, unfruchtbar machen und ihre Stimmbänder mit Nanorobotern infiltrieren. Die wissenschaftlichen Beweise sind nicht anzweifelbar. Wer heute noch von der Harmlosigkeit von Chemtrails redet oder Chemtrailgegener als Verschwörungstheoretiker verleumdet hat den Giftstreifen nicht gesehen.

Als erste Partei weltweit nehmen wir das Thema ernst und kämpfen mit vielen supernetten, aufgeklärten und wahrheitsliebenden Menschen gegen weitere Chemtrails über Fürth.

Stoppt den Wahnsinn! Stoppt die Nanoroboter! Glaubt nicht alles was sie euch erzählen!

Chemtrails Ja! Chemtrails Nein!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bayern und der Vorort, Bier, Bier und nochmal Bier, Chemtrails, RUHE in der Gustavstrasse abgelegt am von .

Über Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser

Auf dem Gründungsparteitag der Die PARTEI Fürth wurde ich, mit überwältigender Mehrheit der Gründungsmitglieder, zum Kommissär für Dadaistisches, Propaganda und Abwasser gewählt (Kurzform: DPA). Es ist mir eine Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass man mir von der sehr guten Partei Die PARTEI, soviel Vertrauen entgegenbringt. Ich verspreche der Konformität, dem Panzerparkplatz im Stadtpark, der Verlegung des Panama Kanals incl. der Papers durch die Fürther Altstadt, dem nervenden Storchengeklapper, der Schwalbenpest und vielen anderen Dingen die gerne unter den Rathausturm gekehrt werden den quijotischen Kampf zu erklären. Wer Wind sät wird Sturm ernten. Sollten Sie Sorgen haben, Ihnen der Ihnen zugesicherte Lobbyist nicht erschienen sein, die VGN Ihnen das Biertrinken verboten hat oder, oder, oder,.... wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder Die PARTEI Fürth,.... wir haben viele Ohren für Ihre Anliegen und werden uns mit all der uns zur Verfügung stehenden Macht um diese, bei einem gutem fränkischen Bier, kümmern. Die Weiterleitung Ihrer Meldungen werden wir, für Sie natürlich kostenfrei, sofort an die interessierten Stellen (NSA; BND; das Kanzler; etc.) organisieren. Sie sehen, wir stehen auf dem Boden der jetzigen freiheitlichen, demokratischen Unordnung. Mehr Partei als bei uns geht nicht! 100% Lobbyistenfrei & Wahlversprechen sind das Plakat nicht wert auf dem sie gedruckt wurden. Auf ein neues Fürth! Ohne Spassparteien! Ohne 2. Bundesliga!

17 Gedanken zu „Chemtrails über Fürth – Wir wollen sie stoppen!

  1. Chemmi

    Ich bin für mehr Chamtrails. Denn dann wird es endlich ruhig in der Gustavstraße und das muss das Ziel sein. Da ich ja zu “Denen” gehöre weiß ich wie ich mich schützen kann. Und dazu brauch ich weder Essig noch einen Orgonstrahler. Zu den Morgellons kann ich nur eines sagen: ich hab die Fernsteuerung für die ungeschützten als App auf meinem Smartphone. Und damit hab ich richtig Spaß mit den Deppen.

    Antworten
  2. Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser Beitragsautor

    Lieber Chemmi,

    Männer wie dich brauchen wir. Komm zu uns und kämpfe mit uns gegen die Chemtrailleugnung. Als einzige Partei weltweit haben wir das Thema ganz groß auf unsere Fahnen geschrieben und werden nicht lockerlassen bis diese Giftstreifen endgültig verschwunden sind.

    Mit antichemischen Grüssen, der Kommissär

    P.S. kannst du uns eine Schulung zu dem Thema Chemtrails schenken?

    Antworten
  3. Chemmi

    Für solche Dummis wie ihr zu sein scheint, hier einmal die Ebenen der Welt.
    Alle Parteien und möchtegern Diktatoren, Schurken, Fießlinge aller Welt, ihr steht einfach zu weit unten um euch an meinem Wissen Teilhaben zu lassen. Unser Plan die Welt zu entvölkern, ist schon so lange am laufen, dass selbst wenn wir wollten euch da unten nicht mehr retten könnten (was auch auf keinen Fall eintreten wird) . Denn ihr seid schon alle vergiftet. Einige von euch Chemtrail Verschwörungsspinner wissen ja inzwischen, dass es uns gibt, was aber für niemanden von euch da unten einen Unterschied macht. Ein großer Teil wird einfach jämmerlich den Löffel abgeben, ein anderer wesentlich kleinerer Teil hat inzwischen so viele Nanobots in seinem Blutkreislauf, dass wir schon vor einigen Jahren die Kontrolle übernommen haben. Also, ihr niederen Menschenkinder, was wollt ihr denn dagegen tun? Ihr könnt euch nicht einmal Vorstellen, wie wir uns über euch amüsieren. Im Moment ist der Brüller über euch, wenn eure sogenannten Verschwörer versuchen die unwissenden Schafe zu überzeugen. Und das auf Facebook. (Hat echt lange gedauert bis ich weiterschreiben konnte) Besser als alle Drogen auf der Welt. Geiler Hirnfick wenn jemand glaubt er könne was ändern, aber die Weichen schon vor 15 Jahren in eine andere Richtung gestellt wurden. Das ist in etwa so, als wolle man nach dem Sprung in das Schwimmbecken anzuhalten. Als ich das schrieb, hab ich mir 2 Stunden lang die Tränen aus den Augen wischen müssen vor lauter lachen.
    Du wirst fragen, warum erzählt er das hier? Einfache Antwort, weil es so unendlich egal ist für uns und für euch.
    Hey, eventuell hat der eine oder andere von euch ja ein bisschen Glück und wird nur ferngesteuert. Ich weiß einfach, in ein paar Jahren geht’s mir noch besser als jetzt schon. Es ist so unglaublich Geil auf der Gewinnerstraße. Schönes Leben noch. (oder auch nicht). Muhahahahaha….
    Euer Chemmi.

    Antworten
    1. della bosca remo

      Chemmi
      du durchgeknallter stück scheisse,du und deine elitere freunde,das was du nicht weisst weis ich schon lange
      vor dir, wir werden zwar sterben ,die meisten von uns ,aber eure ziel werdet ihr nicht erreichen ,abgesehen davon werdet ihr von euren sogenannten verbündete wenn es soweit ist in den arsch gefikt ,und das ohne gleitmittel,du penner , es gibt mehr von uns die es begriffen haben um was es geht ,und wissen wer sie sind ,und sie wissen was sie für ne macht haben , ich denke das du das noch nicht in betracht gezogen hast
      du überheblicher psichopat, wier werden am ende siegen ,du Kasper ,wier haben das was ihr gerne hättet
      ihr werdet es nie und nimmer bekommen ,ciao du ratte

      Antworten
    2. Alexander

      Alles Kinderkram. Chemi. Wenn die Weltbevölkerung schon seit Jahren angeblich absichtlich geschrumpft wird, dann läuft euer angeblicher Plan sehr schlecht. Denn die Weltbevölkerung steigt immer drastischer an. Sie schrumpft nicht. Und wir Menschen werden immer Älter. Haha

      Antworten
  4. Michael Stapf

    harter Tobak! Ich befürchte, daß in den Kommentaren von “Chemmi” mehr Wahrheit steckt, als wir uns wünschen. Ich rate aber an, mal etwas weniger zu koksen. Deine Überheblichkeit ist ja nicht auszuhalten. Auch Du wirst irgendwann die (Aluminiumhydroxid, Formaldehyd und Quecksilber-freie) Schutzimpfungsspritze und den Löffel abgeben, und Dich für Dein Handeln verantworten müssen. Die “want eternal life” Karte im Illuminaten-Spiel ist lediglich ein Trick Satans, um Menschen wie Dir die Seele zu rauben. Du magst ein wunderschönes Leben im Diesseits haben, doch was erwartet Dich im Jenseits? Dir auch noch ein schönes Leben :o).

    Antworten
    1. Thomas Ziegler

      Wir von der Die Partei Fürth stehen selbstverständlich auf der Seite der Gegner und verurteilen den Kommentar von Chemmi auf das schärfste. Wir (Die Partei Fürth) werden im Laufe der Woche ein Statement veröffentlichen. Haben Sie Geduld.
      Mfg
      Th. Ziegler
      Kassier und Techniker.

      Antworten
  5. Petzi234

    Kann es sein, daß ihr auf jeden populistischen Zug aufspringt der euch über den Weg fährt trotz oder wegen des GDL Streiks?
    Egal was behauptet wird oder gar bewiesen ist, die Chemtrails sind ein Thema welchem man sich bitte mit Anstand widmen sollte. Also bitte ernsthaft bleiben und nicht lustig machen.
    Kümmert euch um den Lucke und seine neue Wertepartei, da habt ihr alle Hände voll zu tun.

    Antworten
  6. Thomas Ziegler

    Da wir für eine unzensierte und für eine offene Diskussion sind, nehme wir sogar deinen beleidigenden Kommentar hin und haben ihn veröffentlicht. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich solche Trolle wie du zu sein scheinst von selbst wieder verabschieden, liebes Bierla.
    Th. Ziegler
    Kassier und Techniker.

    Antworten
  7. Pingback: Antwort an Della Bosca Remo – ein Leser der einen Artikel verdient | Die PARTEI Fürth

  8. Hans Kolpak

    Warum Chemtrails Humbug sind

    25. November 2010 | Dirk Schröder: MENSCHHEIT IN ANGST – CHEMTRAILS – Die völlig andere Sicht der Dinge

    Das esoterische Konzept der „Chemtrails“ entspricht einer dramatischen Realität, die sich jedoch nicht im Himmel abspielt durch eine Verstreuung chemischer Gifte im Zusammenhang mit den Kondensstreifen der Flugzeuge.

    Dieses äussere Szenario ist nur eine Angst erzeugende Ablenkung auf einen bedeutungslosen Nebenkriegsschauplatz, der aber für die Menschheit „gut sichtbar“ und damit einprägsam ist.

    In Wirklichkeit geht es um chemische Schadstoffe, die als „trojanische Pferde“ zusammen mit der vermeintlich gesunden Nahrung permanent in das Innere des Menschen gelangen. In erster Linie handelt es sich um das Halogen „Chlor“ im „Kochsalz“ (NaCl), um das spezifische Protein „Gluten“ im „Weizen“ und in Weizenprodukten (Nudeln) [ Tabelle ] sowie um das Enzym „Katalase“ in der Milch und in Milchprodukten.

    Durch das inszenierte Schauspiel der behaupteten „Chemtrails“ am Himmel wird vom Joch abgelenkt, das seit 6000 Jahren auf der Menschheit lastet und sie seither ahnungslos versklavt. Das Individuum und die Menschheit können sich von dieser Versklavung selbst erlösen durch rigorosen Verzicht auf die erwähnten Nahrungsmittel.

    LASSEN SIE SICH NICHT FÜR DUMM VERKAUFEN!

    Antworten
    1. Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser Beitragsautor

      Herr Kolpak,

      wir sind entsetzt. Wie konnten sie es wagen unsere politisch sehr saubere und inhaltlich höchstwissenschaftliche Seite mit ihren Gedanken zu beschmutzen.
      Chemtrails hin, Chemtrails her. Ihr Brutort sauberer Gedanken scheint vom Chlor durchgebleicht. Was wir lesen mußten, auf ihrer Pirincci verherrlichenden Seite, lies uns zum Jahresbeginn erkennen, dass 2016 nicht besser als 2015 werden wird.
      Auf ihrer Seite zu lesen (Dank Demokratie und GG):
      “Noch strömen Menschen nach Europa ohne Qualifikation für unsere Wirtschaft und ohne Fähigkeiten für unsere Gesellschaft. Sie sahnen ab wie Heuschrecken und sie ziehen weiter, wenn nichts mehr da ist. Einen Teil der empfangenen Gelder überweisen sie an ihre Schleuser und Verwandten.”
      Gerne erinnern wir si an ihre Erkenntnis vom 28.8.2015:
      “Als ich im Juli 2015 viele Benutzeranmeldungen und eingereichte Fotos freischaltete, war ich mit weiteren Dysfunktionen konfrontiert. Die inhaltliche Qualität stellt sich für mich augenblicklich so dar:
      Vom Thema “Chemtrails” habe ich abgelassen, weil ich im Kreis der Besucher von http://www.Chemtrails.de niemanden gefunden habe, der konzentriert und systematisch arbeitet. Mit verwirrten Menschen habe ich früher viel Zeit verbracht, ohne ihnen oder mir einen Gewinn an Lebensqualität bescheren zu können, auch nicht als Psychologischer Berater ALH. Womit also habe ich meine Zeit verbracht?”

      Wir übernehmen dann mal ihre Absicht, und da müssen wir ihnen recht geben, nicht weiter mit und für verwirrte Menschen arbeiten zu wollen. Halten sie sich gefälligst an ihren Vorsatz und werden nicht rückfällig und vergeuden unsere kostbare Zeit und unsere mühsam aufgebaute, chemtrailgewaschene, Lebensqualität.
      Sie entschuldigen auch, dass wir die Verlinkung zu ihrer absolut anämischen Webseite von unserer Seite nehmen mußten.

      Die Wahrheit über Chemtrails gibts leider auch nicht bei ihnen. Wir werden weiter suchen!

      Mit unfreundlichen Grüssen an einen Verwirrten

      Der Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser (-webseiten)

      P.S. wir hoffen jetzt nicht durch unsere Antwort ihre Seite bekannter gemacht zu haben. Vielleicht klappt ja auch ihr Chlorserver zusammen,…. dann wären wir glücklich und 2016 könnte noch ein Schönes werden.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.