In 4 Tagen wird der neue Vorsitzende des KV Fürths gewählt, gewürfelt oder gelost

Am 17.12.15 gehts zur Sache. Das Mitgliedervolk aus Fürth wird einen neuen Vorstand wählen. Nachdem bekannt wurde, dass die 2. Vorsitzende aus Nürnberg stammt und mitlerweile ihr Amt niedergelegt hat (der Bundesvorstand wurde informiert) und der 1. Vorsitzende unauffindbar ist, wir hoffen mal dass ihm nichts schlimmes passiert ist, werden wir einen neuen Vorsitzenden wählen dürfen.

Die Kandidatenliste für dieses ehrenvolle Amt ist lang. Alle politischen Richtungen sind vertreten. Soziologen, Einzelhandelskaufleute, Studenten, Drucker, Securitys, Wirte, Schreiner, Köchinen, Mathematiker, Musiker, Künstler und Banker zeigen einen köstlichen Durchschnitt unserer Gesellschaft im KV Fürth. Einer von diesen wird der Neue sein müssen. Einer von diesen darf sein Co. sein. Einer wird der Kassier (außer der Banker) sein, der Rest wird die wirklich wichtigen Posten besetzen.

Tagesordnung der Mitgliederversammlung am 17.12.15 im Flatted Fifth:

0. Abstimmung über die Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Restvorstand
  2. Bericht des Restvorstandes und Entlastung
  3. Wahl eines Wahlvorstandes
  4. Wahl des neuen Vorstandes (mindestens 1. und 2. Vorsitzender & Kassier)
  5. Bier bestellen
  6. Rede des neuen Vorsitzenden
  7. noch mehr Bier bestellen
  8. perspektivische Ausrichtung der Die PARTEI Fürth
  9. objektive Stellungnahme der Geschichte der Die PARTEI Fürth für die Geschichtsbücher
  10. subjektive Bierkritik
  11. ganz viel Bier bestellen
  12. kritische Sammlung möglicher Aktionen
  13. Gustavstrasse und die Die PARTEI
  14. Positionen zu Minister Schmidt (CSU) und Ludwig Erhard Museum in Fürth
  15. Bier vs. Glühwein
  16. Stellung eines Asylantages an einen anderen Landesverband der Die PARTEI
  17. Sonstiges
  18. Schlußworte des Wirtes und Grüße an die Münchner Parteigliederungen

Ein straffes Programm haben wir uns da gestellt. Keine leichte Aufgabe. Und doch gehen wir davon aus die 18 Punkte Mitgliederversammlung rechtzeitig vor der Sperrstunde erfolgreich abschliessen zu können.

Für alle die noch nicht Mitglied sind liegen Mitgliedsanträge bereit. 10€ pro Jahr dürften doch drin sein für eine sehr gute Partei wie wir es sind, oder?

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Franken abgelegt am von .

Über Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser

Auf dem Gründungsparteitag der Die PARTEI Fürth wurde ich, mit überwältigender Mehrheit der Gründungsmitglieder, zum Kommissär für Dadaistisches, Propaganda und Abwasser gewählt (Kurzform: DPA). Es ist mir eine Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass man mir von der sehr guten Partei Die PARTEI, soviel Vertrauen entgegenbringt.
Ich verspreche der Konformität, dem Panzerparkplatz im Stadtpark, der Verlegung des Panama Kanals incl. der Papers durch die Fürther Altstadt, dem nervenden Storchengeklapper, der Schwalbenpest und vielen anderen Dingen die gerne unter den Rathausturm gekehrt werden den quijotischen Kampf zu erklären. Wer Wind sät wird Sturm ernten.
Sollten Sie Sorgen haben, Ihnen der Ihnen zugesicherte Lobbyist nicht erschienen sein, die VGN Ihnen das Biertrinken verboten hat oder, oder, oder,…. wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder Die PARTEI Fürth,…. wir haben viele Ohren für Ihre Anliegen und werden uns mit all der uns zur Verfügung stehenden Macht um diese, bei einem gutem fränkischen Bier, kümmern. Die Weiterleitung Ihrer Meldungen werden wir, für Sie natürlich kostenfrei, sofort an die interessierten Stellen (NSA; BND; das Kanzler; etc.) organisieren. Sie sehen, wir stehen auf dem Boden der jetzigen freiheitlichen, demokratischen Unordnung. Mehr Partei als bei uns geht nicht!
100% Lobbyistenfrei & Wahlversprechen sind das Plakat nicht wert auf dem sie gedruckt wurden.
Auf ein neues Fürth! Ohne Spassparteien! Ohne 2. Bundesliga!

4 Gedanken zu „In 4 Tagen wird der neue Vorsitzende des KV Fürths gewählt, gewürfelt oder gelost

    1. Th. Ziegler

      Naja, eigentlich ist das die Mitgliederversammlung des KV Fürth. Ich würde mich wundern wenn sich Mitglieder des KV/OV Nürnberg einfinden, da sie eh nicht stimmberechtigt sind. Auf einige würde ich mich freuen,auf andere eher weniger. So ist halt das Leben.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.