Archiv für den Monat: Januar 2016

Ein Fürther Plakat erlangt bundesdeutsche Beachtung

Plakat Störche AfD Schießbefehl

Schon lange fordern wir in Fürth,s das endlich die ruhestörenden Vogelviecher abgeknallt werden. Wir stehen mit dieser Forderung nicht alleine in Fürth.

Die aktuelle Diskussion, angestossen von einer Beatrix von Storch und einer Frauke Petry, beide Tanten der rechtsvulgären Partei AfD, in der diese ein Ultima Ratio einfordern und den Waffengebrauch gegen Kinder gutheißen, rückt unser Plakat in ein neues Licht.

Nicht das wir die beiden Hungerhaken abknallen wollten, aber für was ist eine Ultima Ratio sonst noch zu gebrauchen?

Schießbefehle gegen Flüchtlinge? Warum nicht auch gegen Frau Ke?

Schießbefehle als Ultima Ratio um unsere Grenzen gegen Flüchtlinge zu schützen. Wir glauben es nicht. Die Idioten in diesem Land nehmen uns die Themen. Satire wird in diesen Tagen immer unterirdischer.

Als Antwort einer Fürther Satiriker Fraktion stellen wir heute das neue Plakat dieser Gutmenschen ins Netz. Wenn Frauke Petry nach der Ultima Ratio schreit, die AfD grölend Beifall klascht, dann rufen wir mal kurzerhand den offiziellen Scheißbefehl aus.

Plakat Partei Satire Schiessbefehl AfD Petry Poster

Der neue Vorsitzende der Die PARTEI Fürth an das Volk

Die neue Jugend meldet sich endlich zu Wort!

 

Verehrte Verirrte die sich auf die wenig beworbene Seite des Kreisverbandes unserer sehr attraktiven Kleinpartei verloren haben:

Danke! Danke, dass Sie noch nicht davon abgelassen haben dieses ominöse Internet nach Überresten der freiheitlich demokratischen Grundwerte zu durchwühlen! Danke, dass Sie den Glauben nicht aufgegeben haben am Ende doch noch eine Partei zu finden, bei der Sie sich aufgehoben, willkommen – ja, sogar elterlich behütet fühlen! Und danke, dass Sie diese Zeilen lesen und Sie aufsauen – äääh, aufsaugen wie der Schwamm der Sie nun mal sind.

 

Anders als bisher des Öfteren proklamiert haben wir die Führungselite des Fürther KVs keineswegs gestürzt – wir wollen nur frischen Wind in die muffigen Mauern der Alteingesessenen (ohne Betonung auf alt!) bringen und diese Stadt zwar nicht von Grund auf umkrempeln (sie ist ja im bayerischen Gesamtkontext eine Oase der Schönheit und Vernunft), nein, wir wollen sie gemeinsam mit Ihnen und Ihren Stimmen noch besser, noch lebenswerter und noch lebendiger machen.

 

Um Sie, das Internetvolk nicht länger zu langweilen schließe ich mit dem Hinweis auf unseren Stammtisch der für jede Parteinase und alle die auch gern eine hätten offen ist.

 

Sie hören von uns.

Diskussion über Obergrenze geht uns auf den Sack

Lange haben wir diskuttiert (intern), in der Sache waren wir uns einig, das Grundgesetz ist uns heilig, die rechtspopulistischen Aussagen müssen ein Ende haben.

Die Lösung ist gar nicht so schwer. Auf dem Boden der Verfassung stehend schlagen wir vor und verlangen Gehör:

A1: Obergrenze Flüchtlinge = Weltbevölkerung – (Bevölkerung Deutschlands + Nordkoreas + Vatikans)

A2: Obergrenze Flüchtlinge = Weltbevölkerung – (Bevölkerung EU + Nordkoreas – Ungarns)

Lasst uns streiten um A1 und A2. Alles andere ist Blödsinn und führt zu nichts. Wir als Partei des Bieres wissen um die Größe der Mathematik und der Verfassung.

Danke. Gerngeschehen!

 

Gemeinsam mit der CSU stellen wir Merkel ein Ultimatum

Ende März ist Schluss mit lustig, Frau Merkel!

Die Die PARTEI Fürth hat sich mal kurzfristig mit der bayrischen Schwätzerpartei kurzgeschlossen und setzt ein letztes Ultimatum.

Wenn die Bundeskanzlerin nicht Etwas in den nächsten zwei Monaten geschafft hat, werden wir, gemeinsam mit der CSU, den Mauerbau an der Südgrenze Deutschlands in Eigenregie zum Erfolg führen.

Ein gutes Ultimatum ist nur so gut wie seine angedrohte Konsequenz! Da helfen wir den Scharfmachern von der christlichen, sozialen Union gerne,……..

 

Sehr geehrter Herr Seehofer, wir legen einen drauf!

Als Partei des populistischen Tagesgeschäftes und weil Sie keine Ruhe geben haben wir mal kurz in unsere prall gefüllte Portokasse gegriffen und zeigen Ihnen wie knallhart wir rechnen können.

Aus 200.000 machen wir nun 200.001 Flüchtlinge in 2016.

Jetzt sind Sie dran! Geht noch was oder ist endlich Ruhe?

Entgegnung aller Veschwörungstheorien über uns!

Plakat Partei Fürth Verkaufen Lobby

Zum allerletzten Male! An Alle Deppen und die die uns böses wollen.

Wir verkaufen keine Lügen!

Wir verkaufen keine Träume!

Wir verkaufen auch nicht die Wahrheit!

Wir sind längst gekauft von NSA, Amazon (trotz Amazon freiem Mittwoch), EU und anderen Gutkonzernen.

Sehen sie zukünftig von jeglichen Kaufanfragen ab, außer sie wollen uns monetär unter die Flugblätter greifen.

Briefe ohne Absender werden bie uns nicht ungeöffnet in den Shredder geworfen, versprochen!