Was wir so lesen mussten!

Verdammt, uns schwirrt der Schädel. Meldungen über Meldungen. Mal so, mal so. Und dann sollen wir auch noch eine Position dazu beziehen. Es langt! Wir sind doch nicht der Kasper der Nation! Deshalb machen Sie sich als Souverän doch ihr eigenes Bild. Wir liefern, Sie denken!

News:

  • Asylanträge von Türken nehmen zu & den Flüchtlingen in der Türkei geht es fantastisch
  • Republikaner wählen Trump zu ihrem Präsidentschaftskandidaten & Republikaner wollen Trump nicht als Präsidentschaftskandidaten
  • Pegida meldet wöchentliche Demonstrationen an & Landesregierung von Sachsen zahlt für abgesagte Demos Euros an Pegida
  • Russland betreibt Staatsdoping & Bach lädt russische Sportler nach Rio ein
  • Erdogan empfängt deutschen Botschafter nicht & Bundesregierung will weiterhin gesprächsbereit sein
  • Nazi und AfD-Sympathisant bringt neun Menschen um & Angst vor Flüchtlingen steigt
  • Gabriel will Rüstungsexporte kürzen & Rüstungsexporte unter Gabriel am steigen
  • im Darkweb kann man Waffen kaufen & Innenminister will Waffenkäufe im Darkweb verbieten
  • Hinz soll Mandat niederlegen wegen Lebenslauflüge & Zimmermann [Old Schwurhand) durfte Mandat trotz Meineids behalten
  • Bayern zockt am Aktienmarkt & Bayern verklagt VW wegen Kursverlusten [Lex CSU]
  • CSU: Mit uns kommt die Maut! & nach drei Jahren Regierungsbeteiligung: Wo ist die Maut?
  • CDU: Wir schaffen das! & CSU: Wir schaffen das nicht!
  • PokemonGo riesige Datenkrake & mir doch egal!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Über Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser

Auf dem Gründungsparteitag der Die PARTEI Fürth wurde ich, mit überwältigender Mehrheit der Gründungsmitglieder, zum Kommissär für Dadaistisches, Propaganda und Abwasser gewählt (Kurzform: DPA). Es ist mir eine Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass man mir von der sehr guten Partei Die PARTEI, soviel Vertrauen entgegenbringt. Ich verspreche der Konformität, dem Panzerparkplatz im Stadtpark, der Verlegung des Panama Kanals incl. der Papers durch die Fürther Altstadt, dem nervenden Storchengeklapper, der Schwalbenpest und vielen anderen Dingen die gerne unter den Rathausturm gekehrt werden den quijotischen Kampf zu erklären. Wer Wind sät wird Sturm ernten. Sollten Sie Sorgen haben, Ihnen der Ihnen zugesicherte Lobbyist nicht erschienen sein, die VGN Ihnen das Biertrinken verboten hat oder, oder, oder,.... wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder Die PARTEI Fürth,.... wir haben viele Ohren für Ihre Anliegen und werden uns mit all der uns zur Verfügung stehenden Macht um diese, bei einem gutem fränkischen Bier, kümmern. Die Weiterleitung Ihrer Meldungen werden wir, für Sie natürlich kostenfrei, sofort an die interessierten Stellen (NSA; BND; das Kanzler; etc.) organisieren. Sie sehen, wir stehen auf dem Boden der jetzigen freiheitlichen, demokratischen Unordnung. Mehr Partei als bei uns geht nicht! 100% Lobbyistenfrei & Wahlversprechen sind das Plakat nicht wert auf dem sie gedruckt wurden. Auf ein neues Fürth! Ohne Spassparteien! Ohne 2. Bundesliga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.