Archiv für den Monat: August 2016

Der Direktkandidat zur Bundestagswahl 2017 ist ein Kalb

Die PARTEI Mitgliederversammlung

Dieser Sauhaufen hat das Unmögliche geschafft. In quälenden 5 Stunden wurde der Vorstand quasi bestätigt für ein sehr erfolgreiches 1. halbe Jahr, wurden die Bierbestände gekillt und ein Kandidat für die Bundestagswahl 2017 demokratisch gewählt. Wir werden nun das Feld beackern um mit Alexander Kalb [JüVaZ der Die PARTEI Fürth] Christian Schmidt in Rente zu schicken. Besonders freuen durften  wir uns über die Cadolzburger Genossen, welche zu diesem wichtigen Tage den Weg zu uns gefunden hatten. Jetzt fällt auch Fürth-Land! Versprochen!

Bundestagswahlkreis 243 [Fürth und andere] – Wir müssen uns anstrengen!

In einem Jahr kann der Direktkandidat Christian Schmid [CSU] in Ruhestand geschickt werden. Leider ist das Wunschdenken. Wir werden eine guten, sehr guten Kandidaten aufstellen, werden Millionen für seinen Wahlkampf verpulvern und werden scheitern.

Jetzt fragt sich der Unterstützer, der Wähler der Die PARTEI ,warum? Gute Frage!

Irgendwann in der Vergangenheit wurde beschlossen, dass Fürth [Großstadt] sich mit der umliegenden Landbevölkerung einen Direktkandidaten teilen muss. Fürth wurde mit einem Federwisch seiner aufgeklärten Mandatsvergabe beraubt. Knapp 50% der Wähler, welche den Posten für Berlin zu vergeben haben, sind Bauern. Und bei Bauern ist die CSU “noch” sehr beliebt.

Wir werden wohl oder übel über die Dörfer ziehen müssen. Ziel ist in jedem Dorf die Die PARTEI bekannt zu machen. Wir werden Infotische beantragen für:

Bad Windsheim; Burgbernheim; Neustadt an der Aisch; Scheinfeld; Uffenheim; Baudenbach; Burghaslach; Dachsbach; Emskirchen; Ippesheim; Ipsheim; Markt Bibart; Markt Erlbach; Markt Nordheim; Markt Taschendorf; Marktbergel; Neuhof an der Zenn; Obernzenn; Sugenheim; Uehlfeld; Diespeck; Dietersheim; Ergersheim; Gallmersgarten; Gollhofen; Gutenstetten; Hagenbüchbach; Hemmersheim; Illesheim; Langenfeld; Münchsteinbach; Oberickelsheim; Simmeshofen; Trautskirchen; Weigenheim; Wilhelmsdorf und Osing [0 Wähler].

Wir gestehen, dass wir von vielen Orten noch nie gehört haben und versprechen einen Besuch.

Nun unsere Bitte an die Leser: Mit welchen Versprechen können wir punkten? Was läuft falsch außerhalb von Fürth? Fürth Stadt haben wir schon im Sack.

Unter allen HInweisen, die zum Erlangen des Direktmandates hilfreich waren. losen wir eine Reise nach Berlin aus [für 2 Personen; 3 Nächte im 5****** Hotel; einen Besuch im Büro des Fürther Direktkandidaten (Backstagepass);  1000 € Taschengeld; einen Besuch der Die PARTEI Zentrale mit Begrüßung durch den GröVaZ Martin Sonneborn]; eine PARTEIfahne; Freibier für die nächsten 4 Jahre auf allen Fürther Stammtischen der Die PARTEI; einen Bürojob in Berlin.

Tips und Hinweise werden natürlich vertraulich behandelt [damit der Nachbar nicht Stress macht].

 

Wahlkreis 243

Erdogan mag Satire nicht – Wir mögen Erdogan nicht!

Okay, Charlie Hebdo war nicht seine Lieblingslektüre, auch weil in der französischen Sprache das Ü nicht so gern gesehen ist. Doch jetzt ist der türkische Präsident durchgedreht. Auf eine Ausgabe der türkischen Satire Zeitung Leman [klingt ein wenig französisch] schickte er seine Unterdrückungseliten los und lies 60.000 Exemplare noch in der Druckerei beschlagnahmen. Die Redakteure stehen unter Verbaldrohungen und wahrscheinlich auch kurz vor der Verhaftung. Damit das schöne, wirklich schwer satirische, Titelbild nicht vergessen wird, auf der Welt gesehen werden kann und nicht unter die Räder sicherheitspolitischer Hirngespinnste der CDU Innenminister gerät haben wir mit Hilfe des Google Übersetzers die Textblasen entcodiert.

Leman2

Und weil wir die Meinungsfreiheit, auch der Satire, über alles stellen, hier noch ein Titelbild der Charlie Hebdo [nachgearbeitet]. Ein Geschenk für Erdogan und seiner Haltung zu Meinungs- und Pressefreiheit.

Charlie Hebdo Erdogan Leman

 

Elyas M’Barek (Fack ju Göhte/Orangina/Ex-Ministrant)!

Sex sells. Das weiß Disney. Das weiß die Pornoindustrie. Und du weißt es offenbar auch.

‘Schüttel dir eine’ grinst du – gewohnt lausbübisch – für das wasserhaltige Saccharoseprodukt ‘Orangina’ in die Kamera und wir wollen gar nicht wissen, wie viel Cash dir dein Zahnpastawerbungslächeln unterlegt mit diesem genialen, suggestivsexuellen Sprüchlein auf dein ohnehin schon pralles Konto gespült hat.

Aber wirklich, Elyas? Schütteln? Müsste das Getränk dann nicht ‘Oranenis’ statt ‘Orangina’ heißen?

Fragt besorgt um deinen Verstand:

Deine PARTEI Fürth.

 

Filtertips der Die PARTEI Fürth die besten der Welt

Lange haben wir gesessen und gesoffen. Die Ideen für ein Wahlkampfgadet waren unzählbar. Doch am Ende siegten die PARTEI Filtertips. Klein, handlich, informativ und zum Rauchen zu schade sind diese nun in die Produktion gegangen.

Wir danken den Firmen Gabancha [aus Fürth] und Schnelldruck Süd [aus Nürnberg] für die wahnsinnig unkomplizierte Zusammenarbeit.

Der Wahlkampf kann beginnen, wir haben Filtertips!

Filtertips in Schneidemaschine

Deppen und andere Ziegenficker die uns nicht wählen wollen

Jeder verdient was er verdient. Und wenn man sich gegen uns stellt wird man angeprangert zum Wohle de Die PARTEI. Die ersten die uns versprochen haben uns nicht zu wählen sind Erdogan und Trump. Wir sind nicht unglücklich und ein bisserl stolz weil nur wir dieses behaupte

Plakat Partei Trump USA  Wahnsinniger QualitätPostern dürfen.

Plakat Partei Edogan Diktator QualitätPoster

 

Was wir so lesen mussten!

Verdammt, uns schwirrt der Schädel. Meldungen über Meldungen. Mal so, mal so. Und dann sollen wir auch noch eine Position dazu beziehen. Es langt! Wir sind doch nicht der Kasper der Nation! Deshalb machen Sie sich als Souverän doch ihr eigenes Bild. Wir liefern, Sie denken!

News:

  • Asylanträge von Türken nehmen zu & den Flüchtlingen in der Türkei geht es fantastisch
  • Republikaner wählen Trump zu ihrem Präsidentschaftskandidaten & Republikaner wollen Trump nicht als Präsidentschaftskandidaten
  • Pegida meldet wöchentliche Demonstrationen an & Landesregierung von Sachsen zahlt für abgesagte Demos Euros an Pegida
  • Russland betreibt Staatsdoping & Bach lädt russische Sportler nach Rio ein
  • Erdogan empfängt deutschen Botschafter nicht & Bundesregierung will weiterhin gesprächsbereit sein
  • Nazi und AfD-Sympathisant bringt neun Menschen um & Angst vor Flüchtlingen steigt
  • Gabriel will Rüstungsexporte kürzen & Rüstungsexporte unter Gabriel am steigen
  • im Darkweb kann man Waffen kaufen & Innenminister will Waffenkäufe im Darkweb verbieten
  • Hinz soll Mandat niederlegen wegen Lebenslauflüge & Zimmermann [Old Schwurhand) durfte Mandat trotz Meineids behalten
  • Bayern zockt am Aktienmarkt & Bayern verklagt VW wegen Kursverlusten [Lex CSU]
  • CSU: Mit uns kommt die Maut! & nach drei Jahren Regierungsbeteiligung: Wo ist die Maut?
  • CDU: Wir schaffen das! & CSU: Wir schaffen das nicht!
  • PokemonGo riesige Datenkrake & mir doch egal!

Petra Hinz gibt SPD Mitgliedschaft auf und tritt in die Die PARTEI ein

Jetzt haben wir es geschafft. Nachdem die SPD in heller Aufregung ist weil eine der ihren die Ideale der Sozialdemokratie mit Füßen getreten hat, haben wir mal kurzerhand der Hinz einen Mitgliedsantrag zukommen lassen.

Eine Win Win Situation für beide Seiten. Sie kann weiter Diäten abgreifen und wir sind im Bundestag. IM BUNDESTAG!

Frau Hinz muss nur schnell ein paar Fragen beantworten.

  1. Sind sie bereit den Quali nachzuholen?
  2. Haben sie schon mal gehängt?
  3. Sind sie bereit vor Erdogan blank zu ziegen?
  4. Trinken sie Bier?
  5. Sind sie bereit den Gabriel abzuwatschen wie damals die Klarsfeld?

Wenn Frau Hinz alle Fragen mit Ja beantwortet steht einer erfolgreichen Zusammenarbeit nichts mehr im Wege. Und wegen uns muss sie ihre Biografie nicht umschreiben!