Sie brauchen Geld und glauben an Fürth?

Es fällt uns schwer Geheimwissen einfach so unters Volk zu bringen. Aber die derzeitig grassierende Armut zwingt uns auf Gewinne zu verzichten und den Ärmsten eine Möglichkeit der Geldanlage aufzuzeigen.

Wer also 100€ übrig hat kann daraus, wenn sein Herz ein Fürther ist, am 20.11.16 bis zu 340€ einsacken. Zinsmässig wollen wir das nicht ausrechnen, wir heißen ja nicht Maschmeyer, doch es müsste ein zweistelliger Zins sein.

Also tun sie folgendes: Setzen sie bei einer internationalen Spielbank oder einem Wettbüro, wie z.B. Trumpico, 100€ auf Sieg für Fürth beim Spiel am 20.11.16 gegen Dynamo Dresden. Quote derzeit [bei Redaktionsschluss] 1:3,4. Wer ein bißchen mehr Geduld hat und noch ein wenig gieriger ist der setze 100€ auf den Pokalsieg von Fürth. Am Tag X in Berlin winken dann 15.000€.

Steuerfrei versteht sich!

Wir wünschen nun allen Bedürftigen und denen die immer noch an den Traum vom Pfandflaschensammler zum VW Manager glauben alle Wunder dieser Erde und einen gerechten Fussballgott.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Über Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser

Auf dem Gründungsparteitag der Die PARTEI Fürth wurde ich, mit überwältigender Mehrheit der Gründungsmitglieder, zum Kommissär für Dadaistisches, Propaganda und Abwasser gewählt (Kurzform: DPA). Es ist mir eine Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass man mir von der sehr guten Partei Die PARTEI, soviel Vertrauen entgegenbringt.
Ich verspreche der Konformität, dem Panzerparkplatz im Stadtpark, der Verlegung des Panama Kanals incl. der Papers durch die Fürther Altstadt, dem nervenden Storchengeklapper, der Schwalbenpest und vielen anderen Dingen die gerne unter den Rathausturm gekehrt werden den quijotischen Kampf zu erklären. Wer Wind sät wird Sturm ernten.
Sollten Sie Sorgen haben, Ihnen der Ihnen zugesicherte Lobbyist nicht erschienen sein, die VGN Ihnen das Biertrinken verboten hat oder, oder, oder,…. wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder Die PARTEI Fürth,…. wir haben viele Ohren für Ihre Anliegen und werden uns mit all der uns zur Verfügung stehenden Macht um diese, bei einem gutem fränkischen Bier, kümmern. Die Weiterleitung Ihrer Meldungen werden wir, für Sie natürlich kostenfrei, sofort an die interessierten Stellen (NSA; BND; das Kanzler; etc.) organisieren. Sie sehen, wir stehen auf dem Boden der jetzigen freiheitlichen, demokratischen Unordnung. Mehr Partei als bei uns geht nicht!
100% Lobbyistenfrei & Wahlversprechen sind das Plakat nicht wert auf dem sie gedruckt wurden.
Auf ein neues Fürth! Ohne Spassparteien! Ohne 2. Bundesliga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.