Archiv für den Monat: Dezember 2016

Breitbart Deutschland bedient sich bei der Die PARTEI Fürth

Kaum haben ein paar Spackos die US Wahl gewonnen, glauben sie die ganze Welt mit ihrem Mist glückseeligen zu müßen. Auch die rechtsrechtsrechtsnationale Breitbart Inc. will nun eine deutsche Ausgabe herausbringen. Leider fehlt es ihr an Faktenwissen und deshalb hat man unseren Twitteraccount angezapft um über die Lage in Deutschland bestens informiert zu sein.

Als Account Nummer 506 dem die Breitbartler folgen haben wir angesehene Infotainment Seiten wie Titanic, Charlie Hebdo, Spiegel und Neues Deutschland hinter uns gelassen.

Das spricht für und gegen uns. Wahrscheinlich werden wir doch größtenteils mehr missverstanden als verstanden. Egal!

Füttern wir halt die Rechtskonservativen mit dem Müll den sie brauchen. Wenns dem Wahlsieg dient!  [frei zitiert nach Fritz Teufel]

Die PARTEI Fürth – jetzt endlich in bewegtem Bild!

Vor Äonen angekündigt, lange geplant, zigmal verschoben und verpeilt. Verdödelt, verschlampt, verkackt und vergessen. (beliebig viele weitere Worte die ausdrücken, dass wir bis heute einfach zu doof für dieses Internet waren)

Jetzt ist es endlich passiert. Unser YouTube Kanal ist online und hat schon zwei Klicks! (nicht mit Abonnenten verwechseln.)

Beim gestrigen PARTEInachtsstammtisch haben wir Glühbier getrunken, Politik gemacht und Herzergreifende PARTEInachtslieder gesungen. Ohne weiteres geblödschwätze hier die Links zu den Liedern, die Ihr Leben verändern:
– Ihr Bierfläschlein kommet

– Oh Sonneborn

– Stiller Türk, heiliger Türk

Besonderer Dank an die Genossen aus Ansbach, die uns spontan besucht und untersützt haben.

Wir können zwar nicht singen, aber wir können Internet! Frohe Konsumnachten Euch allen.

Serdar Somuncu will Bundestagswahl türken

Die nächste Bundestagswahl steht vor der Türe. Alle Parteien befinden sich im Angstmodus ob der Fake News und unserem Kanzlerkandidaten. Wir haben das Ding so gut wie in der Tasche.

Wer einen Posten in der designierten Regierung unter Serdar Somuncu haben möchte beweise sein Talent im Neuland und helfe kräftig mit Fake News gesellschaftsfähig zu machen.

Einen Internet Führerschein wird es mit uns nicht geben. Versprochen! Lieber gehen wir in die Opposition. Die Obergrenze wird zur Untergrenze erklärt. Die Maut und Klauenseuche wird ersatzlos gestrichen. Und wir versprechen, dass wir jedes Ergebnis der Wahl gerichtlich anfechten werden, weil Putin und so,…. sie verstehen?

PARTEIkalender 2017 für Mitglieder aus Fürth für lächerliche 1,99€

Wir haben mal tief in die Tasche gegriffen und wollen unseren Mitgliedern im nächsten Jahr jeden Tag zu einem Glückstag machen. Wir haben eine Druckerei am Haken, welche uns den Wandschmuck im Bundestagswahljahr für lächerliche 1,99€ drucken möchte. In DIN A4 mit vielen Farben und Spiralbindung. Jetzt fehlen noch 93 “Ja will haben” dann werden wir dem Drucker die Dateien rüberschieben.

Werde schnell noch Mitglied, profitiere von den Supersonderangeboten und sei Teil der Bewegung, die nächstes Jahr für viel Aufregung sorgen wird.

Hier als Beispiele die Monate Januar, Februar, März, April und Mai.

 

Bundeswehr: jeder soll töten dürfen!

Die Bundeswehr. Beginnt man so eine Rede sind einem anerkennende Lachsalven aus dem Publikum sicher.

Dank Vielwerferin Uschi als Schirmmutter, dem G-36 als Upgrade des Schwierigkeitsgrades im Abknallen Andersfarbiger und/oder Glaubender und der Gorch Fock als schwimmendem Puff/Grab/Treffen der Anonymen Alkoholiker erfreut sich der Bund nicht mehr allzu großer Beliebtheit.

Unser Schützenverein siecht vor sich hin, das ist bekannt. Niemand will mehr bei dem Sauhaufen anheuern, doch das soll sich jetzt ändern:

Nicht nur Schulabbrecher, EU – Bürger und Rentner sollen künftig in die Truppe aufgenommen werden, sondern auch Unterstufenschüler und Asylanten. Denn jeder weiß: nur ein großes Heer ist ein großes Heer!

Irre Spekulanten aus den Reihen der AfD vermuten, die Kanzlerin und Ihr Hofstaat wollen dadurch ein ”Todeskommando Volkstod” ins Leben rufen, um die deutsche Bevölkerung auszuradieren. Das ist natürlich ausgemachter Quatsch, der Bund tötet Deutsche Traditionsgemäß nur bei Fahnenflucht, Hochverrat und zu guter Laune. Zumindest bei Letzterer Bedingung brauchen wir uns alle keine Sorgen zu machen.

Natürlich werden sich die Menschen trotz oben genannter Maßnahmen nicht scharenweise zum Kommiss verpflichten, bei manchem ist ja noch ein wenig gesunder Menschenver – und Anstand übrig geblieben.

Da man die Menschen aber auch beim Geiz packen kann empfiehlt Die PARTEI Fürth daher zusätzlich folgendes: ”Ballern Statt blechen!”

Sie haben falsch geparkt? Sie haben mit ihrem fetten SUV einen Passanten umgebrummt? Sie haben Löscharbeiten behindert? (Trendverbrechen!) Oder Steuern in Millionenhöhe hinterzogen? (ebenfalls Trendverbrechen!)

– Dann kommen sie zum Bund und ballern ihre Strafe ab!

Stammtisch mit Glühbier

Der Wirt ist nicht begeistert. Er muss das Glühbier in großen Töpfen würzen und sieden. Doch wir, als die Die PARTEI Fürth, werden den Zaubertrank aus Maßkrügen konsumieren.

Jeder ist eingeladen am 1. Glühbier-Stammtisch teilzunehmen.

Am Donnerstag den 8.12.2016 im Flatted Fifth, Heiligenstrasse 17 in Fürth um 20 Uhr wird der Glühbiertopf angestochen.

plakat-partei-stammtisch-gluehbier-flatted-fifth-poster