Was wenn wir gewinnen und die Parlamente besetzen……

Zum ersten Male in der Geschichte nach 1945 hat die Die PARTEI eine reele Chance in diverse Parlamente Bayerns einzuziehen. Egal wo wir uns blicken lassen,…. wir ernten Zustimmung. Das bayerische Volk hat genug von Hetze, Lügen und Verarscherei. Wir werden die AfD nicht verhindern können. Zuviele Rassisten an den Urnen. Wir werden die csU nicht verhindern können. Zuviel Landbevölkerung in Bayern. Aber wir werden diesen 35%+X Mandatsträgern ordentlich auf die Finger hauen. Bayern wählt Amigos ab.

Oftmals hörten wir in der Vergangenheit, wenn man uns wählt ist die Stimme verloren und die Demokratie in Gefahr. Nach der letzten Bundestagswahl haben viele gemerkt, dass ihre Stimme verloren ist. Die x-te GroKo wurde gewählt und Minister wie Seehofer und Spahn hetzen das Land vor sich her, Parteivorsitzende Nahles und Ministerpräsident Söder waren die Konsequenz. Und zu allem Unglück sitzt auch noch die AfD im Parlament.

Wir werden die Welt, Bayern und Mittelfranken nicht retten können. Aber wir werden mit Satire und Anstand es den Regierenden so unangenehm wie möglich machen. Keiner kommt mehr mit populistischen Lügen davon. Keiner wird sich die Taschen füllen können. Keine Briefumschläge wechseln ihre Besitzer. Wir haben auf alles ein Auge. Unabhängig, unbestechlich und mit Wortwitz.

Wir appellieren an alle Wähler, gehen sie wählen. Nutzen wir die großartige Chance etwas zu bewegen in Bayern, in Mittelfranken.

Und eines ist so sicher wie die Kreuze in den Ämtern, wir werden keine Koalition mit der csU eingehen.

Testen Sie uns. Geben sie uns ihre wertvolle Stimme und in vier Jahren ziehen wir gemeinsam Bilanz.

Es dankt für ihre Aufmerksamkeit mit viel Liebe und schöne Ferien

Ihre Die PARTEI Fürth

 

Dieser Beitrag wurde unter Bayern und der Vorort, Bezirkstag Mittelfranken abgelegt am von .

Über Kommissär für dadaistisches, Propaganda und Abwasser

Auf dem Gründungsparteitag der Die PARTEI Fürth wurde ich, mit überwältigender Mehrheit der Gründungsmitglieder, zum Kommissär für Dadaistisches, Propaganda und Abwasser gewählt (Kurzform: DPA). Es ist mir eine Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass man mir von der sehr guten Partei Die PARTEI, soviel Vertrauen entgegenbringt. Ich verspreche der Konformität, dem Panzerparkplatz im Stadtpark, der Verlegung des Panama Kanals incl. der Papers durch die Fürther Altstadt, dem nervenden Storchengeklapper, der Schwalbenpest und vielen anderen Dingen die gerne unter den Rathausturm gekehrt werden den quijotischen Kampf zu erklären. Wer Wind sät wird Sturm ernten. Sollten Sie Sorgen haben, Ihnen der Ihnen zugesicherte Lobbyist nicht erschienen sein, die VGN Ihnen das Biertrinken verboten hat oder, oder, oder,.... wenden Sie sich vertrauensvoll an mich oder Die PARTEI Fürth,.... wir haben viele Ohren für Ihre Anliegen und werden uns mit all der uns zur Verfügung stehenden Macht um diese, bei einem gutem fränkischen Bier, kümmern. Die Weiterleitung Ihrer Meldungen werden wir, für Sie natürlich kostenfrei, sofort an die interessierten Stellen (NSA; BND; das Kanzler; etc.) organisieren. Sie sehen, wir stehen auf dem Boden der jetzigen freiheitlichen, demokratischen Unordnung. Mehr Partei als bei uns geht nicht! 100% Lobbyistenfrei & Wahlversprechen sind das Plakat nicht wert auf dem sie gedruckt wurden. Auf ein neues Fürth! Ohne Spassparteien! Ohne 2. Bundesliga!

Ein Gedanke zu „Was wenn wir gewinnen und die Parlamente besetzen……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.